Reisen, Reisen, Reisen

In Neuseeland ist eine Menge los! Die Nordinsel hat mich wieder und ich reise wieder auf der, habe sehr schöne Plätze gesehen, in heißen Quellen gebadet und geraftet. Das Rafting war hierbei das Highlight, es hat einfach gebockt durch die Stromschnellen zu fahren und sich die schöne Landschaft dabei anzugucken.

Nun bin ich für ein paar Tage in Auckland und hab Age und Sevi hier getroffen, um ein Rugbygame zu sehen. Der Plan war eigentlich nur zu dem Rugbygame der Auckland Blues, dem hier ortsansäßigen Männerteam, zu gehen, doch gestern erzählte uns einer im Hostel, dass vor dem Spiel noch die Frauen-Nationalmannschaft Neuseelands ein Spiel hat. Da diese auch den Haka-Tanz aufführen und Age noch keinen Haka-Tanz gesehen hat und Neuseeland nicht ohne Hakatanz verlassen möchte, wird mein erstes Rugby-Game, was ich live in einem Stadium sehen werde, ein Rugbygame einer Damenmannschaft sein. Ich bin gespannt!
Montag verlassen mich die beiden leider wieder Richtung Heimat, für micht gehts dann ab in den Norden zum Cape Reinga und zum 90-mile-beach und dann ist mein Aufenthalt in Neuseeland schon wieder fast vorbei und es geht Richtung Australien... Das halbe Jahr ist wie im Flug vergangen...

13.7.13 00:58

Letzte Einträge: Arbeit macht den Tag kaputt, Arbeit mach den Tag immer noch kaputt, Die Herzchen auf der Pinnwand-Theorie, Eine Reise neigt sich dem Ende, Der Kulturschock

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen